News
 

Dauerregen legt U-Bahnen in New York lahm

New York (dpa) - New York säuft ab: Ein Dauerregen stoppte mehrere U-Bahnlinien, der Verkehr auf den Straßen war weitgehend lahmgelegt. Der Kennedy-Flughafen meldete einen Rekord: Hier fiel innerhalb von 24 Stunden so viel Regen wie noch nie seit Beginn der Messungen vor 116 Jahren, berichteten die «New York Daily News». Demnach regnete es in der Metropole an einem Tag so viel wie sonst in zwei Monaten.

Wetter / USA
15.08.2011 · 17:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen