News
 

«Das weiße Band» geht leer geht aus

Michael Haneke ging leer aus.
Hollywood (dpa) - «Das weiße Band» von Regisseur Michael Haneke ist bei der Oscar-Verleihung leer ausgegangen. Die Trophäe für den «besten nicht-englischsprachigen Film» holte in der Nacht zu Montag «El Secreto de Sus Ojos» aus Argentinien.

Der deutsche Beitrag, ein Schwarz-Weiß-Drama über die repressive Gesellschaft kurz vor dem Ersten Weltkrieg, war als Favorit ins Rennen gegangen und hatte zuvor zahlreiche internationale Auszeichnungen gewonnen.

Film / Oscars / USA
08.03.2010 · 14:39 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2018(Heute)
16.01.2018(Gestern)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen