News
 

Das gab's seit Ewigkeiten nicht: Die Quoten haben Pause

Weil die GfK ihre Messgeräte nicht erreicht, wird es bis mindestens Montag keine TV-Quoten geben. Es ist die größte Panne seit vielen Jahren.

Die Fernsehmacher dürfen ausschlafen. Wegen den größten technischen Problemen seit rund 20 Jahren wird es auch in den kommenden Tagen keine aktuellen TV-Quoten geben. Am Freitagabend teilte das Marktforschungsunternehmen Media Control mit, dass die TV-Daten auch am Samstag und Sonntag ausbleiben werden. Schon am Freitagmorgen wurde vergeblich auf Werte über die neuen Folgen von Der Lehrer, Magda und Get the F*ck Out Of My House gewartet.

Was ist passiert? Derzeit können keine Daten an den Messgeräten in den Haushalten abgerufen werden. Zwar hatte man mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet, doch diese dauert wohl länger als geplant. "Für die AGF gilt als oberste Maxime, dem Markt verlässliche und belastbare Daten zur Verfügung zu stellen. Um dies zu gewährleisten, wurde die Auslieferung bis zum Montag nach Ablauf sofort ergriffener Problemlösungs- und Qualitätssicherungsmaßnahmen ausgesetzt. Die AGF GmbH wirkt gegenüber ihrem Dienstleister GfK weiter auf die möglichst umgehende Behebung des Fehlers hin" sagt AGF-Geschäftsführer Willibald Müller.

Momentan glauben die Marktforscher, dass die Ergebnisse später nachgeliefert werden können - sie also nicht für immer verschwunden sind. Gut möglich, dass im Laufe der kommenden Woche dann ein ganzer Schwung Quoten kommt.
Quoten / Täglich aktuell / Quotennews
12.01.2018 · 18:26 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2018(Heute)
22.01.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen