News
 

Daniela Katzenberger wurde als Kind gemobbt

Berlin (dts) - TV-Star Daniela Katzenberger ist in ihrer Kindheit gemobbt worden. "Sie haben mich wegen meines Aussehens dumm angemacht. Sie nannten mich Froschauge, weil ich so große Augen hatte", verrät die 24-Jährige im Interview mit dem Magazin "in".

Verbündete habe die Blondine damals keine gehabt: "Man muss sich das so vorstellen: Die Streber sitzen im Schulbus vorne, die ganz Coolen sitzen hinten. Ich bin lieber gelaufen." Noch heute sei Katzenberger eher Einzelgängerin. "Ich bin ein MoF: ein Mensch ohne Freunde", gibt sie zu. Dabei sehne sie sich nach einer lieben Freundin. "Ich möchte einfach nur ein Mädel, das akzeptiert was ich mache, das vertrauenswürdig ist und das auch mal die Klappe hält."
DEU / Leute
20.04.2011 · 09:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen