News
 

Daniela Katzenberger hat Angst vor zu viel Alkohol an Silvester

Berlin (dts) - TV-Sternchen Daniela Katzenberger hat Sorge, sich am Neujahrsabend zu blamieren. Im Interview mit dem Magazin "in" verrät die 24-Jährige: "Silvester will man ja auch mal was trinken und ich muss dann immer an Paris Hilton denken, die betrunken und ohne Schlüpfer fotografiert wird. Ich trage zwar Unterwäsche, aber es muss auch niemand sehen, wie ich vielleicht peinlich tanze."

Mit Alkohol hat die Kult-Blondine noch nicht viele Erfahrungen gemacht. "Ich trinke sonst nichts. Deswegen brauche ich auch nur eine Rumkugel zu essen und bin schon voll." Für den Brummschädel am Morgen danach sei es laut Katzenberger am besten, "wenn man dann den nächsten Tag mit chinesischer Fertigsuppe aus dem Supermarkt im Bett verbringt."
DEU / Fernsehen / Leute
29.12.2010 · 13:18 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen