KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Daniel Brühl geht bei "Golden Globes" leer aus

Los Angeles (dts) - Daniel Brühl ist bei den "Golden Globes" leer ausgegangen. Der 35-Jährige bekam am Sonntagabend (Ortszeit) nicht die erhoffte Trophäe für sein Hollywood-Debüt "Rush" in der Kategorie Bester Nebendarsteller. Mit Brühl nominiert waren außerdem Michael Fassbender als sadistischer Sklavenhalter in dem Sklavendrama "12 Years A Slave", Bradley Cooper mit der Betrüger-Komödie "American Hustle", Jared Leto, der den Preis auch gewann, als Transsexueller in dem Aids-Drama "Dallas Buyers Club" und Barkhad Abdi als somalischer Pirat in "Captain Phillips".

Die Auszeichnung der Auslandspresse in Hollywood gilt als Testvorlauf für die Oscars.
Kultur/Medien / DEU / Kino / Leute
13.01.2014 · 06:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen