News
 

Dänische Grenzkontrollen starten mit deutschen Protesten

Kopenhagen (dpa) - Dänische Zöllner haben mit den umstrittenen neuen Grenzkontrollen begonnen. Beamte traten zunächst an einem Grenzübergang bei Flensburg sowie an zwei Grenzübergängen zu Schweden in Aktion. Sie sollen mit Stichproben den Schmuggel von Drogen, Waffen und großen Geldmengen wirksamer als bisher unterbinden. Die dänische Regierung hat immer wieder versichert, dass die deutschen Sommerurlauber keine Behinderungen befürchten müssten. In der «Bild» forderte Hessens Europaminister Jörg-Uwe Hahn deutsche Urlauber wegen der Kontrollen auf, sich für andere Ferienziele zu entscheiden.

EU / Grenze / Dänemark / Deutschland
05.07.2011 · 16:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen