News
 

Dänemarks Rommedahl fällt gegen DFB-Elf aus

Lwiw (dts) - Die dänische Nationalmannschaft muss im Gruppen-Finale bei der EM am Sonntag in Lwiw gegen Deutschland auf Stammspieler Dennis Rommedahl verzichten. Wie Trainer Morten Olsen mitteilte, zog sich der 33-Jährige am Mittwoch bei der 2:3-Niederlage gegen Portugal eine Muskelverletzung im Oberschenkel zu. "Den Wettlauf mit der Zeit wird er nicht gewinnen. Das ist schlecht für die Mannschaft, dass wir seine Qualitäten nicht zur Verfügung haben", so Olsen.

Fraglich ist zudem der Einsatz von Niki Zimling, der gegen Portugal mit muskulären Problemen ausgewechselt werden musste. "Er hat noch eine Chance", sagte Olsen.
Dänemark / Fußball
14.06.2012 · 12:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen