News
 

Dach eines Supermarktes in Niedersachsen eingestürzt

Seevetal (dts) - Im niedersächsischen Seevetal ist am Samstagmorgen das Dach eines Supermarktes eingestürzt. Zum Zeitpunkt des Einsturzes befanden sich etwa 15 Personen im Markt, verletzt wurde aber niemand. Mitarbeiter und Kunden konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen, teilte die Polizei mit.

Das Unglück ereignete sich kurz nach Öffnung des Geschäftes gegen 8:30 Uhr. Das Dach war auf einer Fläche von etwa 20 Quadratmetern eingesackt, eine größere Menge Regenwasser hatte sich daraufhin in den Markt ergossen. Ob der Dacheinsturz mit den Regenfällen der vergangenen Tage zusammenhängt ist derzeit noch unklar. Der Markt wird für den Wiederaufbau längere Zeit geschlossen bleiben. Insgesamt wird der Schaden auf einen sechsstelligen Betrag geschätzt.
DEU / NDS / Polizeimeldung
06.11.2010 · 13:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen