News
 

CSU-Vorstand tagt ohne Seehofer

München (dpa) - Der CSU-Vorstand ist am Mrgen in München zu seiner ersten Sitzung im neuen Jahr zusammengekommen - allerdings ohne Parteichef Horst Seehofer. Der bayerische Ministerpräsident sagte seine Teilnahme krankheitsbedingt ab. Seehofer habe einen grippalen Infekt, sagte Generalsekretär Alexander Dobrindt. An einem am Abend geplanten Kongress des CSU zur Europapolitik werde Seehofer ebenfalls nicht teilnehmen können.

Parteien / CSU
30.01.2012 · 10:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen