News
 

CSU-Spitze will Guttenberg von Mandatsverzicht abhalten

München (dpa) - Führende CSU-Politiker wollen den zurückgetretenen Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg doch noch dazu zu bewegen, sein Bundestagsmandat und den CSU-Vorsitz in Oberfranken zu behalten. Wie die dpa aus CSU-Kreisen erfuhr, haben Parteichef Horst Seehofer und der Berliner Landesgruppenchef Hans-Peter Friedrich bereits mit Guttenberg gesprochen. Guttenberg brauche jetzt aber erst einmal Zeit, hieß es. Der scheidende Minister hatte gestern gesagt, er trete von allen «politischen Ämtern» zurück.

Verteidigung / Wissenschaft / Guttenberg
02.03.2011 · 09:13 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen