News
 

CSU-Politiker Singhammer gegen Anwerbung von Pflegekräften im Ausland

Berlin (dts) - Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Union-Bundestagsfraktion, Johannes Singhammer (CSU), hat sich gegen die Anwerbung von Pflegekräften im Ausland ausgesprochen. Das Fachkräftepotenzial in den europäischen Nachbarländern sei gering, sagte Singhammer der Tageszeitung "Die Welt" (Mittwochausgabe). Die Fachkräfte, die es dort gebe, würden dort benötigt und könnten nicht einfach abgeworben werden.

Darüber hinaus seien für die Pflege alter Menschen besondere Qualifikationen nötig, zu denen gute Kenntnisse der deutschen Sprache gehörten. Daran mangele es ausländischen Fachkräften oft. Singhammer forderte vor allem eine bessere Bezahlung der Pflegekräfte, um den Mangel zu beseitigen. "Wenn wir qualifizierte Pflege wollen, müssen wir die Pflegekräfte entsprechend gut bezahlen. Da müssen wir etwas drauflegen."
DEU / Parteien / Gesundheit / Arbeitsmarkt
02.08.2011 · 13:53 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen