News
 

CSU-Politiker Huber lehnt mehr Europa entschieden ab

Berlin (dts) - Der Vorsitzende des Wirtschaftsausschusses im bayerischen Landtag, Erwin Huber (CSU), hat mehr europäische Integration entschieden abgelehnt und fordert stattdessen eine stärkere Disziplin der Mitgliedstaaten. "Wir haben keinen Konstruktionsfehler in der europäischen Währung, wir haben auch keinen Konstruktionsfehler in den europäischen Verträgen, sondern wir haben die Tatsache, dass sich Griechenland und möglicherweise auch andere Länder nicht an klare Regelungen gehalten haben", sagte Huber im Deutschlandfunk. Da habe man auch über viele Jahre hinweg gesehen.

"Was wir also brauchen, ist mehr Disziplin bei allen Ländern, aber nicht eine Übertragung von Zuständigkeiten auf europäische Institutionen", erklärte der CSU-Politiker weiter.
DEU / Parteien / Weltpolitik
08.09.2011 · 22:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen