News
 

CSU-Landesgruppenchef Friedrich: "Guttenberg kann alles"

Leipzig (dts) - Ein kaum mehr zu überbietendes Lob hat Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) aus der Führung der CSU erhalten. In einem Video-Interview mit der Mediengruppe Madsack sagte der CSU-Landesgruppenchef im Bundestag, Hans-Peter Friedrich, auf die Frage, was zu Guttenberg noch zum Kanzlerkandidaten fehle: "Karl-Theodor zu Guttenberg ist ein hervorragender Politiker. Wir sind sehr froh, dass die Christlich-Soziale Union mit ihm einen so großartigen jungen Nachwuchspolitiker hat. Und er wird seinen Weg machen", zeigte sich Friedrich überzeugt.

"Die Wege Gottes sind unergründlich. Und es wird alles denkbar sein in der Zukunft, was sich an Möglichkeiten bietet. Karl-Theodor zu Guttenberg ist für viele Positionen geeignet", so der CSU-Landesgruppenchef. Von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erwartet sich Friedrich im Jahr 2011 die Kraft, auch in Europa die klare deutsche Stabilitätskultur "zum Markenzeichen Europas zu machen, um in dieser Weise Führung in Europa auch weiter auszuüben". Frau Merkel habe bereits "in den letzten Monaten klar gezeigt, dass sie die Richtlinien der Politik in diesem Lande bestimmt", unterstrich Friedrich.
DEU / Parteien / Wahlen
31.12.2010 · 08:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen