News
 

CSU-Kreise: Steuermodell von Schäuble und Rösler vom Tisch

Berlin (dpa) - Die CSU geht nach dem Treffen der Koalitionsspitzen davon aus, dass das von CDU und FDP präsentierte Steuersenkungsmodell vom Tisch ist. Jetzt müsse ein Konzept gefunden werden, mit dem die kalte Progression bekämpft und gleichzeitig eine Blockademöglichkeit durch die SPD verhindert werde, hieß es in CSU-Kreisen. Die Koalitionsspitzen waren zu keiner Einigung gekommen. Arbeitsgruppen sollen jetzt Beschlüsse in den Bereichen Steuern, Pflege, Verkehrsinfrastruktur und beim Betreuungsgeld erarbeiten.

Koalition
22.10.2011 · 10:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen