News
 

CSU-Innenminister für harten Kurs bei Integration

München (dpa) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat einen harten Kurs gegenüber Zuwanderern gefordert. Die Menschen würden erwarten, dass die CSU das Thema kompetent bearbeite, sagte er beim CSU-Parteitag in München. Die Debatte sei wichtig, um nicht unerwartet Konkurrenz von rechts zu bekommen wie etwa früher von den Republikanern. Er forderte von Zuwanderern, Deutsch zu sprechen. Das habe nichts mit Deutschtümelei zu tun. Der CSU-Europapolitiker Manfred Weber sagte, wer die Spielregeln nicht einhalte, müsse Sanktionen spüren.

Parteien / CSU / Parteitag
30.10.2010 · 12:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen