News
 

CSU-Generalsekretär Scheuer will Doktor-Titel nicht mehr führen

Berlin (dts) - CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer hat angekündigt seinen Doktor-Titel nicht mehr zu führen. "Die Rechtslage in Bayern und Berlin ist eindeutig. Ich kann danach den Titel ohne Zusatz führen. Andere Länder haben keine Bayern- und Berlin-ähnliche Regelung geschaffen", sagte er der "Bild"-Zeitung (Samstagausgabe).

"Um eine kaum handhabbare Praxis beim Führen des Titels zu vermeiden, habe ich mich entschieden, vom Führen des Titels künftig völlig abzusehen." Scheuer erwarb seinen so genannten "kleinen" Doktor-Titel 2004 an der Universität Prag. Außer in Berlin und Bayern wird dieser Abschluss nicht als "Dr.", sondern als "PhDr." anerkannt. Auf seinen Visitenkarten und im Netz firmiert Scheuer aber gegenwärtig durchweg als Dr. Scheuer.
Politik / DEU / Parteien / Wissenschaft
17.01.2014 · 10:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen