News
 

CSU fordert schärfere Überwachung der Linken

Berlin (dpa) - CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt will prüfen, ob die Partei die Linke verboten werden sollte. Linke-Vorsitzende Gesine Lötzsch verkläre das sozialistische System, wenn sie von neuen Wegen zum Kommunismus schwärme, sagte Dobrindt der «Bild am Sonntag». Das müsse eine verschärfte Beobachtung dieser Partei durch den Verfassungsschutz zur Folge haben. Außerdem müsse geprüft werden, ob gegen die Linke ein Verbotsverfahren eingeleitet werden sollte.

Parteien / CSU / Linke
07.08.2011 · 09:56 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen