News
 

CSU-Experte Oberreuter: Seehofer sagt Röttgen und meint Merkel

Berlin (dts) - Der Politikwissenschaftler und CSU-Experte Heinrich Oberreuter sieht in der Attacke von CSU-Chef Horst Seehofer auf Umweltminister Norbert Röttgen auch einen Angriff auf den Führungsstil von Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU). Der "Bild-Zeitung" (Mittwochausgabe) sagte Oberreuter: "Seehofer sagt Röttgen und meint Merkel. Ihre Art, die Dinge laufen zu lassen, ärgert Seehofer. Energiewende, Betreuungsgeld, Steuersenkung, die CSU ist verärgert, dass so viele längst beschlossene Dinge nicht vorankommen."

Auch seien persönliche Animositäten im Spiel, sagte Oberreuter: "Norbert Röttgen hat in seiner Karriere auf niemanden Rücksicht genommen und gefährdet nun mit seinem Wahl-Debakel die Regierungsfähigkeit der Union. Das fuchst Seehofer. Die Union bezieht ihre Stärke derzeit aus den Stimmen im Süden. Nördlich der Linie Saarbrücken-Görlitz ist die Union im Grunde nicht regierungsfähig. Wahlkampf-Pleiten wie in Nordrhein-Westfalen kann sie sich deshalb nicht leisten."
DEU / Parteien
16.05.2012 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen