News
 

CSU-Europapolitiker: Zahlungen an Griechenland sofort stoppen

Berlin (dpa) - Neue Hilfszahlungen an Griechenland sollten nach den Worten des CSU-Europapolitikers Markus Ferber sofort gestoppt werden. Bevor Griechenland weitere Mittel bekommen könnte, müssten stabile Verhältnisse für die Fortsetzung der eingeschlagenen Sparpolitik geschaffen werden, sagte der Chef der CSU-Gruppe im Europäischen Parlament der «Welt». Griechenland soll im Laufe des Tages eine nächste Tranche über 4,2 Milliarden Euro erhalten. Nach den Wahlen ist der künftige politische Kurs des Landes unklar.

EU / Finanzen / Griechenland
10.05.2012 · 08:30 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen