News
 

CSU besteht auf Volksabstimmungen zu EU-Fragen

Berlin (dts) - Zwischen CDU und CSU bahnt sich eine Auseinandersetzung um die inhaltliche Aufstellung zur Europawahl an: "Wir bestehen darauf, dass bei europapolitischen Fragen von besonderer Tragweite das Volk direkt befragt wird", sagte der neue CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer dem Nachrichtenmagazin "Focus". Das aber lehnt CDU-Chefin und Bundeskanzlerin Angela Merkel strikt ab. Scheuer betonte: "Wir fordern bundesweite Volksabstimmungen insbesondere vor der Aufnahme neuer EU-Mitglieder."

Die beiden Unionsparteien wollen mit getrennten Programmen in die Europawahl im Mai ziehen.
Politik / DEU / EU / Parteien / Wahlen
12.01.2014 · 09:52 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen