News
 

Crash mit Reisebus: Ehepaar tot, Kind in Lebensgefahr

Würzburg (dpa) - Ein Schweizer Ehepaar ist bei der Kollision eines Autos mit einem Reisebus auf der A 3 in Bayern ums Leben gekommen. Die dreijährige Tochter wurde lebensgefährlich verletzt. Das Kind wurde mit einem Hubschrauber in eine Nürnberger Klinik gebracht. Die Familie war laut Polizei in einem Auto mitgefahren, das in der Nacht bei Geiselwind auf den voll besetzten Bus aufgefahren war. Der Autofahrer wurde nur leicht verletzt, die 53 Businsassen blieben unverletzt. Die Unfallursache ist noch unklar.

Unfälle / Verkehr
22.12.2013 · 10:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen