News
 

Courtney Love schreibt an ihrer Autobiografie

Los Angeles (dts) - Die US-Sängerin Courtney Love schreibt an ihrer Autobiografie. Die Rockerin und Witwe von Kurt Cobain will ihre Lebensgeschichte Ende 2012 veröffentlichen, berichtet contactmusic.com. Das Buch soll von ihrem Leben als Musikerin, ihrer Ehe, ihren Drogenproblemen und ihrem Versuch, in Hollywood Fuß zu fassen, handeln.

Die Memoiren der Sängerin sollen in Zusammenarbeit mit dem Schriftsteller Anthony Bozza entstehen. Er hat bereits mit Tommy Lee, Slash und "Inxs" zusammenarbeitet. Courtney Love heiratete im Februar 1992 Kurt Cobain, den Sänger der Band Nirvana. Zwischenzeitlich machte Love immer wieder durch Skandale und obszöne Aktionen während Auftritten von sich reden. Im Jahr 2004 brachte Love ihr erstes Soloalbum "America`s Sweetheart" heraus.
USA / Leute
30.09.2011 · 15:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen