News
 

Cottbus-Manager Heidrich zurückgetreten

Cottbus (dpa) - Der FC Energie Cottbus steht ohne Manager da. Steffen Heidrich ist zurückgetreten. Man habe großen Respekt vor der Entscheidung Heidrichs, den Weg für eine echte sportliche Neuausrichtung des FC Energie freizumachen. Das sagte der Präsident des Fußball-Zweitligisten, Ulrich Lepsch. Heidrich übernehme mit Verantwortung für den Abstieg aus der ersten Liga, heißt es in der Pressemitteilung des Vereins.
Fußball / 2. Bundesliga / Cottbus
10.08.2009 · 23:58 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen