News
 

Corinna wahrscheinlich tot

Eilenburg (dpa) - Die vermisste neunjährige Corinna aus dem sächsischen Eilenburg ist tot. Das berichtet die «Leipziger Volkszeitung». Nach Informationen von «bild.de» hat die Polizei einen Sack aus einem Seitenarm der Mulde gezogen. Zudem ist ein Leichenwagen vorgefahren. Der Fundort ist nur wenige Fußminuten vom Zuhause des Mädchens entfernt und wurde großräumig abgesperrt. Corinna hatte gestern im Hof ihres Wohnhauses gespielt und war nicht wie verabredet 18 Uhr in die Wohnung gekommen.
Polizei / Kinder
29.07.2009 · 18:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen