myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

"Concordia"-Kapitän schreibt Buch über Schiffsunglück

Rom (dts) - Der Kapitän des verunglückten Kreuzfahrtschiffes "Costa Concordia", Francesco Schettino, will seine Geschichte vom Unglück in einem Buch veröffentlichen. Wie die Turiner Tageszeitung "La Stampa" am Mittwoch berichtet, wolle ein US-Verlag Schettinos Buch herausbringen. Es soll seine Beziehungen zu den Offizieren des Kreuzfahrtschiffs und zu der Moldauerin Domnica Cemortan enthüllen, hieß es aus seinem Umfeld.

Die Frau hatte sich während der Katastrophe in der Nähe des Kapitäns aufgehalten und dadurch für Aufsehen gesorgt. Sie und auch Schettino wiesen daraufhin Gerüchte von sich, wonach beide ein Verhältnis gehabt haben sollten. Doch der 52-Jährige schreibt neben seinem Buch auch an einer Verteidigungsschrift für seinen Prozess. Darin will er offenbar seine Sicht des Schiffbruchs vor der toskanischen Insel Giglio darlegen. Der Kapitän wird der mehrfachen fahrlässige Tötung, Havarie, Verlassen der "Costa Concordia" während der Evakuierung sowie mangelnden Kommunikation mit dem Hafenamt in Livorno bezichtigt.
Italien / Leute / Unglücke
21.03.2012 · 13:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen