News
 

Commerzbank plant offenbar Expansion nach Russland

Frankfurt/Moskau (dts) - Die Commerzbank prüft derzeit offenbar eine Expansion in das russische Privatkundengeschäft. Nach Informationen des "Handelsblatts" (Freitagausgabe) aus Moskauer Finanzkreisen sollen die Vorbereitungen bereits im Gang sein. Demnach könne die Bank schon im kommenden Jahr auf dem russischen Markt präsent sein. Die Commerzbank selbst hielt sich gegenüber der Zeitung dagegen bedeckt. "Selbstverständlich schauen wir uns in Mittel- und Osteuropa strategische Optionen für die Zukunft an", sagte eine Commerzbank-Sprecherin dem Blatt. "Konkrete Pläne, etwa für Investitionen in das Privatkundengeschäft in Russland, gibt es aber nicht." Mit diesem Schritt wäre die Commerzbank das erste deutsche Geldinstitut, dass in den Privatkundenmarkt Russlands expandiert.
DEU / Russland / Geld / Banken / Kredite
22.10.2009 · 22:01 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen