News
 

Comeback für Schumacher

Hamburg (dpa) - BMW geht, Michael Schumacher kommt - wenn auch nur für ein Intermezzo: Wenige Stunden nachdem der bayrische Automobil- Konzern seinen überraschenden Rückzug aus der Formel 1 zum Saisonende ankündigte, gab Rekordweltmeister Michael Schumacher sein Sensations- Comeback im Ferrari-Cockpit bekannt. Fast drei Jahre nach seinem Karriereende in der «Königsklasse» soll der Kerpener nun beim Großen Preis von Europa in Valencia am 23. August für den verunglückten Felipe Massa im Ferrari an den Start gehen.
Motorsport / Formel 1 / Ferrari / Schumacher
29.07.2009 · 20:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen