News
 

Clinton: Kampf gegen Terror mit Bin Ladens Tod nicht vorbei

Washington (dpa) - Der Kampf gegen den Terror ist nach den Worten von US-Außenministerin Hillary Clinton mit dem Tod Osama bin Ladens nicht vorbei. Nun gelte es, die Anstrengungen etwa in Afghanistan noch weiter zu verstärken, sagte sie. Nach dem Tod des Terroristenführers sieht Teheran US-Militäreinsätze in der Region hingegen nicht länger gerechtfertigt. Der Vorfall zeige, dass eine dermaßen gewaltige Militäroperation wie in den vergangenen zehn Jahren nicht nötig gewesen wäre, «um einer einzelnen Person entgegenzutreten», hieß es vom iranischen Außenministerium.

Terrorismus / USA
02.05.2011 · 16:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen