News
 

Clinton fordert Syrien-Resolution - «Sind wir Komplizen?»

München (dpa) - US-Außenministerin Hillary Clinton hat das Veto Russlands und Chinas gegen die Syrien-Resolution im UN-Sicherheitsrat kritisiert. «Es ist Zeit, dass wir uns erklären», sagte sie in München am Rande der Sicherheitskonferenz. «Sind wir für Frieden und Sicherheit oder werden wir Komplizen bei fortgesetzter Gewalt und Blutvergießen sein?»« Es sei schwer vorstellbar, dass es nach dem bisher blutigsten Tag in Syrien immer noch jene gibt, die die internationale Gemeinschaft daran hindern wollen, diese Gewalt zu verurteilen, so Clinton.

Konflikte / UN / Syrien
04.02.2012 · 19:48 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen