News
 

Clinton bekommt finanzielle Rückendeckung für US-Wahlkampf 2016

Washington (dpa) - Bei einer möglichen Kandidatur als nächste US-Präsidentin kann Hillary Clinton auf den Rückhalt einer der mächtigsten politischen Spenden-Sammler in den USA hoffen. Die Gruppe «Priorities USA Action» will die ehemalige US-Außenministerin unter die Arme greifen, falls sie einen Anlauf aufs Weiße Haus unternimmt. Das berichtet die «New York Times». Die Gruppe finanzkräftiger Unterstützer gehört zu den politischen Aktionskomitees, die im US-Wahlkampf ungezügelt Spenden in Millionenhöhe sammeln.

Wahlen / USA
24.01.2014 · 15:04 Uhr
[2 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen