News
 

Clement unterstützt FDP im NRW-Wahlkampf

Berlin (dts) - Wolfgang Clement, ehemaliger SPD-Ministerpräsident in Nordrhein-Westfalen, engagiert sich mitten im Landtagswahlkampf für die FDP. "Wolfgang Clement und ich werden am 1. Mai in Essen ein gemeinsames Papier zur Energie- und Industriepolitik öffentlich vorstellen", kündigte FDP-Spitzenkandidat Christian Lindner im Interview mit den Zeitungen der WAZ-Mediengruppe (Donnerstagausgaben) an. Demnach findet die Präsentation in der Essener RWE-Zentrale statt.

Clement ist Mitglied im Aufsichtsrat der Konzerntochter RWE Power AG. Schon 2009 und 2010 hatte Clement, der vor vier Jahren nach langen Querelen aus der SPD ausgetreten war, Wahlkampfauftritte mit FDP-Politikern absolviert. An der Veranstaltung in Essen nimmt auch der frühere NRW-Wissenschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) teil.
DEU / Parteien / Wahlen
19.04.2012 · 07:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen