myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Chrysler meldet im ersten Quartal knapp 200 Millionen US-Dollar Verlust

Auburn Hills (dts) - Der US-Autobauer Chrysler hat im ersten Geschäftsquartal diesen Jahres einen Verlust von 197 Millionen US-Dollar verzeichnet. Das operative Ergebnis im Bereich des Verkaufs von Automobilen und Lkws sei nach Angaben des Konzerns allerdings positiv. In der zweiten Hälfte des letzten Geschäftsjahres hatte Chrysler etwa 3,8 Milliarden US-Dollar Verlust gemacht. Der Konzern hatte im Juni den Gläubigerschutz verlassen. Im weiteren Verlauf dieses Jahres will es Chrysler mindestens wieder in die schwarzen Zahlen schaffen. Der US-amerikanische Autobauer gehört zu 20 Prozent dem italienischen Automobil-Konzern Fiat.
USA / Autoindustrie / Daten
21.04.2010 · 14:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen