News
 

Christoph Daum sieht sich derzeit nicht in der Bundesliga

Berlin (dts) - Christoph Daum, der seit dem vergangenen Jahr den türkischen Fußballverein Bursaspor trainiert, sieht sich derzeit nicht in der Bundesliga. "Es kommen andauernd Anfragen und Angebote rein, aber jetzt gilt meine ganze Aufmerksamkeit Bursaspor", sagte Daum im Interview mit "Sport1". "Ich identifiziere mich mit der Aufgabe, weil Bursaspor gerade mein Baby ist und ich will den Verein im türkischen und auch im europäischen Fußball platzieren. Im Augenblick denke ich nicht an eine andere Liga."

Der Verein habe den Anspruch, im Spitzenbereich mitzuspielen. Daum verglich Bursaspor mit dem Bundesligisten Schalke 04: "Ein Verein mit sensationellen Fans, einem absoluten Zusammenhalt, einem großen Namen und mit dem entsprechenden Selbstverständnis."
Sport / DEU / Türkei / Fußball
28.01.2014 · 12:48 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen