News
 

Chinas Premier eröffnet Weltwirtschaftsforum in Dalian

Dalian (dpa) - Die globale Wirtschaftskrise steht im Mittelpunkt des diesjährigen Sommertreffens des Weltwirtschaftsforums, das heute in der nordostchinesischen Hafenstadt Dalian beginnt. Mit Spannung wird die Rede von Chinas Regierungschef Wen Jiabao erwartet. Das «Sommer-Davos», wie das Treffen in Anlehnung an das winterliche Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos genannt wird, hat sich zum wichtigsten Wirtschaftstreffen in Asien entwickelt. Die Organisatoren berichteten eine Rekordbeteiligung mit 1500 Wirtschaftsführern, Experten und Politikern aus mehr als 90 Ländern.

Weltwirtschaft / China
14.09.2011 · 03:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen