News
 

China will "Kohlendioxid-Intensität" bis 2020 fast halbieren

Peking (dts) - China hat angekündigt, den Anteil von Kohlendixoid je Einheit des Bruttoinlandsprodukt des Landes bis zum Jahr 2020 um 40 bis 45 Prozent zu reduzieren. Gemessen wird diese Reduktion nach Angaben staatlicher Medien am Stand der Emmissionen des Jahres 2005. Das Bewertungssystem der "Kohlendioxid-Intensität" wird nur in China verwendet. Analysten gehen davon aus, dass nach Anwendung dieses Systems nicht zwingend eine Kürzung der Emission von Treibhausgasen zu erwarten sei. Chinas Premierminister Wen Jiabao hatte heute angekündigt, am UN-Klimagipfel in Kopenhagen vom 7. bis zum 18. Dezember teilzunehmen.
China / Klimapolitik
26.11.2009 · 09:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen