News
 

China plant Start einer neuen Mondsonde

Peking (dpa) - China plant den Start einer zweiten Sonde zur Erkundung des Mondes. Die Rakete des Typs «Langer Marsch 3C» soll in Kürze vom Raumfahrtbahnhof Xichang abheben. China verfolgt ein ehrgeiziges Monderkundungsprogramm. Es geht vor allem um die geologische Erschließung des Mondes, der aus chinesischer Sicht die Rohstoffprobleme der Erde in der Zukunft lösen könnte.

Raumfahrt / China
01.10.2010 · 10:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen