News
 

China: Mindestens zwei Verletzte bei Hubschrauberabsturz

Hongkong (dts) - In Hongkong sind bei einem Hubschrauberabsturz mindestens zwei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei von Hongkong sei das Flugzeug mit insgesamt 13 Personen an Bord in den Viktoria Hafen gestürzt. Alle 11 Passagiere und die zwei Piloten konnten dabei gerettet werden. Zwei Personen erlitten leichte Verletzungen. Die Ursache des Unglücks ist nach Polizeiinformationen bisher noch unklar.
China / Unglücke / Luftfahrt
03.07.2010 · 08:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen