News
 

China: Mindestens sieben Tote bei schwerem Verkehrsunfall

Peking (dts) - Bei einem schweren Verkehrsunfall im Nordosten Chinas sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Wie die Behörden mitteilten, sei ein Fahrzeug auf einer Schnellstraße in der Provinz Liaoning durch die Mittelleitplanke gefahren und dann frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert. Drei Menschen seien noch am Unfallort gestorben, vier weitere wären ihren Verletzungen im Krankenhaus erlegen.

Die Ursache des Unglücks ist bislang unklar, die Ermittlungen dauern an.
China / Straßenverkehr / Unglücke
17.07.2011 · 13:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen