News
 

China: Mindestens ein Toter bei Schiffskollision

Ningbo (dts) - An der Küste der ostchinesischen Provinz Zhejiang ist Freitagnacht mindestens ein Mensch bei einer Schiffskollision ums Leben gekommen, sechs weitere werden vermisst. Nach Angaben der Rettungskräfte war ein Fischerboot mit einem Schlepper zusammengestoßen. Dabei seien sieben Menschen aus dem Fischerboot ins Meer gefallen und das Boot gesunken.

Bisher haben die Rettungskräfte eine Leiche borgen können. Die Rettungsarbeiten dauern noch an. Die Ursache der Kollision ist noch unbekannt.
China / Schifffahrt / Unglücke
25.09.2010 · 11:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen