News
 

China lehnt US-Sanktionen gegen Iran ab - Geithner in Peking

Peking (dpa) - China lehnt neue Sanktionen der USA gegen den Iran ab. Der amerikanische Finanzminister Timothy Geithner stieß bei seinen Gesprächen in Peking auf Widerstand, im Atomstreit den Druck auf Teheran über Sanktionen gegen die iranische Zentralbank zu erhöhen. Zwar will China in diesem Jahr offenbar seine Ölimporte aus dem Iran zumindest reduzieren, ist aber verärgert über rechtliche Schritte der USA. Diese wollen ausländischen Banken und Unternehmen den Zugang zum US-Finanzmarkt verwehren, falls sie bei Transaktionen mit der iranischen Zentralbank zusammenarbeiten.

Atom / Iran / China / USA
11.01.2012 · 04:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen