News
 

China: Acht Tote bei Minenunglück

Peking (dts) - In der zentralchinesischen Provinz Hunan sind am Dienstag acht Menschen bei einem Minenunglück ums Leben gekommen. Wie chinesische Medien berichten, war ein Gasleck Ursache für den Vorfall. Nach Angaben des Betreibers ereignete sich das Unglück in den frühen Morgenstunden in einem Bergwerk in der Nähe der Stadt Lengshuijiang, als sich gerade 14 Arbeiter unter Tage befanden.

Davon konnten sich sechs Männer in Sicherheit bringen. Ein 70-Mann starkes Rettungsteam barg zunächst vier der Leichen. Wenig später konnten die verbleibenden Toten geborgen werden. In Chinas Bergwerken kommt es immer wieder zu tödlichen Zwischenfällen. Dabei sind oft mangelhafte Sicherheitsvorkehrungen für die Unglücke verantwortlich.
China / Unglücke
17.05.2011 · 14:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen