News
 

China: 13 Menschen bei Explosion in Fabrik getötet

Peking (dts) - Bei einer Explosion in einer Fabrik im Norden Chinas sind 13 Menschen ums Leben gekommen, fünf weitere werden noch vermisst. Bei der Explosion wurden laut der staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua außerdem bis zu 50 Personen verletzt. Die örtlichen Behörden haben unterdessen ein Team zusammengestellt, um die genauen Umstände des Unglückes in der Stärkefabrik zu überprüfen. Währenddessen wurde die Unternehmensleitung verhaftet und befragt. In China kommt es aufgrund von Sicherheitsmängeln immer wieder zu Unglücken in Fabriken.
China / Unglücke
25.02.2010 · 07:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen