News
 

Chiles Olympia-Delegation doch bei Schlussfeier

Vancouver (dpa) - Chiles kleine Olympia-Delegation will nun doch an der Schlussfeier in Vancouver teilnehmen. Die Skirennfahrerin Noelle Barahona habe erfahren, dass es allen Angehörigen gut gehe. Das sagte ein Teamsprecher. Zunächst wollte die Athletin eigentlich sofort nach Hause reisen, hatte aber keinen Flug nach Santiago de Chile bekommen. Der Flughafen der chilenischen Hauptstadt wurde bei dem Erdbeben der Stärke 8,8 schwer beschädigt und bleibt vorerst geschlossen.
Olympia / Vancouver / Erdbeben / Chile
28.02.2010 · 01:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen