News
 

Chile wählte Staatsoberhaupt - Bachelet Favoritin

Santiago de Chile (dpa) - Chile hat ein neues Staatsoberhaupt gewählt. Knapp 13,6 Millionen Wahlberechtigte waren aufgerufen, in einer Stichwahl zwischen der Sozialistin Michelle Bachelet und der rechten Kandidatin Evelyn Matthei zu entscheiden. Als Favoritin galt Bachelet. Die 62-Jährige hatte im ersten Wahlgang Ende November 47 Prozent der Stimmen erzielt, vor Matthei mit 25 Prozent. Vor dem zweiten Wahlgang sagte ihr die letzte Umfrage einen Vorsprung von rund 30 Prozentpunkten voraus. Bachelet war bereits zwischen 2006 und 2010 Staatschefin.

Wahlen / Präsident / Chile
15.12.2013 · 22:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.09.2017(Heute)
18.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen