News
 

Chile: Seltene weiße Tiger der Öffentlichkeit präsentiert

Santiago (dts) - Im Zoo der chilenischen Hauptstadt Santiago wurden fünf neugeborene weiße Tiger erstmals der Öffentlichkeit gezeigt. Für die besonders seltenen Raubkatze werde eigens ein Lebensraum geschaffen, mit viel Grün, Wasserfällen und vor allem ohne Gitterstäbe, sagte Zoo-Direktor Mauricio Fabry gegenüber örtlichen Medien. Die zwei weiblichen und drei männlichen Tiere wurden am 28.Dezember 2009 geboren und absolvierten erste medizinische Untersuchungen erfolgreich. Weiße Tiger sind vom Aussterben bedroht, weltweit gibt es nur noch rund 200 Tiere. Das weiße Fell der Tiger ist das Ergebnis einer seltenen genetischen Mutation.
Chile / Kurioses / Tiere
07.01.2010 · 23:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen