News
 

Cheryl Cole stylte sich für Fernsehübertragung von Royal Wedding

London (dts) - Die britische Sängerin Cheryl Cole hat sich für die Hochzeit zwischen Prinz William und seiner Frau Catherine im April herausgeputzt. Allerdings war die 28-Jährige gar nicht vor Ort, sondern zu Hause vor ihrem Fernseher. Wie Cole jetzt verriet, stylte sie sich für die Fernsehübertragung der königlichen Hochzeit.

"Ich habe mich angezogen, als ob ich da gewesen wäre, weil es ein geschichtliches Ereignis war", so die Sängerin. Zudem habe Cole das Event mit ihrer Familie gefeiert. "Ich habe alle Arten von Sandwiches gemacht: Ei, Mayo und Speck, Gurke und Schinken. Ich habe sogar die Ränder abgeschnitten. Mein Bruder hat Erbsenpüree mitgebracht und wir hatten Kuchen." Die Sängerin bewarb sich 2002 für die britische Castingshow "Popstars" und gewann einen Platz in der Pop-Band Girl`s Aloud. Seit der Trennung der Band im Jahr 2009 steht Cole auch solo auf der Bühne.
Großbritannien / Leute
19.11.2011 · 16:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen