News
 

Chávez-Kritiker zu acht Jahren Haft verurteilt

Caracas (dpa) - Der frühere venezolanische Armeechef und Verteidigungsminister Raúl Baduel ist wegen Veruntreuung und Amtsmissbrauch zu fast acht Jahren Haft verurteilt worden. Zudem wird sein gesamter Besitz beschlagnahmt. Das berichtete der Sender «Globovisión». Der einstige Vertraute von Staatschef Hugo Chávez wurde von einem Militärgericht für schuldig befunden, während seiner Amtszeit rund 20 Millionen US-Dollar veruntreut zu haben. Baduel galt 2002 als «Held der Revolution» von Chávez, wurde aber nach seiner Pensionierung 2007 zum Kritiker seines Präsidenten.
Regierung / Venezuela
08.05.2010 · 08:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen