News
 

Chancen für Wulff als Präsidentschaftskandidat steigen

Berlin (dpa) - Die Chancen von Niedersachsens Regierungschef Christian Wulff, neuer Bundespräsident zu werden, sind gestiegen. Das erfuhr die dpa aus Koalitionskreisen. Die ARD berichtet, die Hinweise verdichteten sich, dass Arbeitsministerin Ursula von der Leyen als Kandidatin aus dem Rennen sei. Die schwarz-gelbe Koalitionsspitze hat über die Nachfolge des zurückgetretenen Bundespräsidenten Horst Köhler noch nicht entschieden. «Die Gespräche werden konstruktiv geführt», sagte FDP-Chef Guido Westerwelle in Berlin. Am Abend will Kanzlerin Angela Merkel mit den Unions- Ministerpräsidenten beraten.
Bundespräsident
03.06.2010 · 12:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen