News
 

Champions League: Schalke verliert 1:6 gegen Real Madrid

Gelsenkirchen (dts) - Schalke 04 hat das Hinspiel im Achtelfinale der Champions League gegen Real Madrid mit 1:6 verloren. In der 13. Minute gelang Karim Benzema ein Treffer für die Gäste, in der 21. Minute traf Gareth Bale zum 2:0 für die deutlich überlegenen Gäste. In der 52. Minute legte Cristiano Ronaldo noch einmal nach.

Nur fünf Minuten später gelang Karim Benzema das 4:0 für die Spitzenreiter in der spanischen Liga, in der 69. Minute erhöhte Gareth Bale ein weiteres Mal. In der 89. Minute traf Cristiano Ronaldo dann zum 6:0. Erst in der 91. Minute gelang Klaas-Jan Huntelaar ein Treffer für die Königsblauen. Bereits am Mittwoch hatte Borussia Dortmund auswärts mit 4:2 gegen Zenit Sankt Petersburg gewonnen.
Sport / DEU / Spanien / Fußball
26.02.2014 · 22:36 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen